Babyshower Party

Vor ein paar Tagen durfte ich eine Babyshower- Party organisieren, planen und durchführen. Ich hatte mehr oder weniger freie Hand und hab mich sehr darüber gefreut, das werdende Mami in aller Form zu überraschen.

Nebst einem reichhaltigen Apéro mit div. Salaten und Kleinigkeiten, hatten wir noch die folgenden Highlights:

Wimpelkette:
Diese hab ich selber genäht und von jedem Gast einen Spruch, Wunsch, liebe Worte oder was auch immer appliziert.
Entstanden ist eine wunderbare Wimpelkette.

Fingerabdruck „Gästebuch“:
Jeder Gast durfte seinen Fingerabdruck oberhalb der Eule platzieren und seinen Namen hinterlassen.
Entstanden ist so ein süsses Bild mit vielen Fingerabdruck- Ballonen.

Geburtsdatum erraten:
Wann wird das Baby wohl das Licht der Welt erblicken?! Auch über dieses Thema durften die Gäste nachdenken und sich in den Kalender eintragen.
Wir werden sehen, ob und wer recht hat

Namenvorschläge:
Und weil es so lustig und interessant ist, durfte jeder Gast Namen in ein Glas legen und darauf seinen Wunschnamen oder wie auch immer notieren.
Entstanden sind so lustige oder auch ernstzunehmende Namens-Vorschläge für die werdenden Eltern.

Dessertbuffet:
Natürlich dufte auch das Wichtigste nicht fehlen: Das Dessertbuffet. Angeboten haben wir diverse Süssigkeiten und natürlich eine Babyshower- Torte, ganz nach dem Wunsch der werdenden Mutter.

Geschenkbuch:
Im Vorfeld hab ich den werdenden Eltern eine Homepage gestaltet. Diese hab ich mit einem Polaroid- Geschenkbuch versehen. So konnte jeder der wollte, sich ein Polaroid kaufen und somit die baldigen Eltern beschenken. Ebenso waren dort alle Infos über die Party, nette Worte und Fotos zu finden.

Es war ein voller Erfolg und ein wunderschöner Abend. Danke für das Vertrauen.

One Reply to “Babyshower Party”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.