Adventskalender mal anders

Dank 24 ganz tollen Frauen, kann ich dieses Jahr einen super speziellen Adventskalender geniessen. Folgendes:

24 Frauen haben 24 mal dasselbe gebastelt, gewerkelt, geschraubt, gekocht, gestrickt oder was auch immer. Die 24 Frauen haben mir ihre jeweils 24 Päckli gesendet.

Ich hab am Weekend nun die Nummern verteilt. D.h. jede Frau erhält nun Päckchen 1-24 von z.T. fremden Frauen zu sich nach Hause geschickt. Ist das nicht toll…?! So macht das Warten bis Weihnachten doch einfach Spass!

Ich freue mich wie ein kleines Kind auf den 1. Dezember und kann es kaum erwarten.

10 Pakete wurden bereits abgeholt. 14 Päckchen gehen morgen auf die Post. Die Empfänger dürfen gespannt sein.

Was ich in meinem Päckli drin ist, verrate ich erst, wenn es „meine“ Frauen erfahren haben. Ihr dürft gespannt sein.

Und an meinem Adventskalender werkle ich noch. Dieses Jahr habe ich den Inhalt vor dem Kalender 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.